Sascha Lobo nennt meine gestrigen Beobachtungen “Echtzeit-Eskapismus”, also Flucht aus dem aktuellen Geschehen um einen herum in die digitale Welt. Nette Wortschöpfung. Er analysiert mein gestriges Erlebnis noch umfassender und gründlicher anstatt sich nur amüsiert drüber zu verwundern, wie ich das getan habe.

AUS.geMUSTERt!

iPhone 5Ich komm’ mir allmählich immer häufiger vor wie Gary Cooper in “Mr. Deeds goes to Town“, wenn ich mal von meiner ländlichen Lebensmitte in die Münchener Innenstadt fahre. Heute war so ein Tag. Und weil ich mich besonders mutig fühlte, habe ich sogar die S-Bahn genommen, eines meiner selbstauferlegten “Expositionstrainings”, wie das unter Hirnklempnern im Fachjargon heißt. Die Idee hinter solchen Expositionen ist grob gesagt, Teufel mit Beelzebub auszutreiben, indem man sich immer häufiger Situationen aussetzt, die neurotisch besetzt sind. Das ist jetzt stark vereinfacht, aber so in etwa darum geht’s. Also weiter im Text.

Ich fahr also von meiner Zusteigestelle mit der S-Bahn in die Innenstadt, was bis zur Zielhaltestelle etwa 40 min. dauerte. Da ich mich heute nicht nur besonders mutig fühlte, sondern eigentlich auch sehr gelassen und erwartungsfrei der Dinge harrte, die da kommen mögen, hab’ ich mir diese vierzig Minuten spontan mit Sozialstudien oder…

View original post 729 more words

1 Comment

  1. Reblogged this on Project Westbound and commented:

    Sascha Lobo nennt meine gestrigen Beobachtungen “Echtzeit-Eskapismus”, also Flucht aus dem aktuellen Geschehen um einen herum in die digitale Welt. Nette Wortschöpfung. Er analysiert mein gestriges Erlebnis noch umfassender und gründlicher anstatt sich nur amüsiert drüber zu verwundern, wie ich das getan habe.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s